Menu
  • geschrieben von 

Besuchen Sie uns auf der Chillventa 2018 in Nürnberg Halle 5, Stand 5-307

Die ZILA GmbH präsentiert vom 16.-18. Oktober auf der Chillventa 2018 in Nürnberg in Halle 5, Stand 5-307 ihre für die Prozess- und Klimatechnik entwickelten Sensoren und Lüftungssteuerungen. Darüber hinaus stellt ZILA einen neuartigen Sensor zur Messung der Öl-Qualität in Maschinen und Anlagen aus.

Präzise abgesichert – Der elektronische Sicherheitsdruckbegrenzer von ZILA

Die ZILA GmbH bietet für den Einsatz in Kälteanlagen, Wärmepumpen, sowie für Dampfkessel- und Heizungsanlagen eine Familie von baumustergeprüften, elektronischen Druckbegrenzer an. Die Hauptprodukte kombinieren dabei gleich zwei Funktionen in einem einzigen Gerätegehäuse. Während der DW500 Druckwächter (PSH) und Sicherheitsdruckbegrenzer (PZHH) in einem Gerät vereint, kombiniert der DB1000/2 Druckbegrenzer (PZH) und Sicherheitsdruckbegrenzer (PZHH). Die Funktionen sind elektrisch in Reihe geschalten und bieten somit höchste Sicherheit. Ein besonderer Vorteil der elektronischen Druckbegrenzer ist die präzise Einstellung der Schaltpunkte und Schaltverzögerungen mittels PC-Software und APP. Somit lassen sich die Schaltpunkte auch ohne vorhandenen Anlagendruck auf 0,1 bar genau zwischen 5 % und 90 % des Nenndruckbereichs einstellen.

Sicher und zuverlässig CO2 messen – ATEX und SIL2 zertifizierter CO2-Sensor zur Messung der CO2-Konzentration unter rauen Einsatzbedingungen bis -40 °C

Der als Edelstahlvariante ausgeführte robuste CO2-Sensor ZMF-200e-IR bietet eine Überwachung der CO2-Konzentration in unterschiedlichen Messbereichen von 0 bis 1.000.000 ppm (100 vol%). Der Sensor basiert auf dem optischen Messprinzip NDIR (Nicht dispersive Infrarottechnologie). Dies macht den Sensor zur Messung der CO2-Konzentration wartungsfrei und langlebig. Zur weiteren Signalverarbeitung wird die CO2-Konzentration als 4…20 mA Signal ausgegeben. Anwendung findet der Sensor unter anderem an Kälteanlagen und Verdichtern, in Kühlräumen, in der Lebensmitteltechnologie sowie in vielen weiteren Industriebereichen.

Steigerung der Produktivität und der Kostenersparnis mit Hilfe des ZILA Öl-Zustandssensors

Längst ist bekannt, dass Schmierstoffe über das Potenzial verfügen, einen beträchtlichen Mehrwert im Hinblick auf Produktivitätssteigerung und Kostensenkung aufgrund der Vermeidung von Anlagenschäden zu bieten. Hierbei hat jede Systemkomponente - egal von welchem Hersteller - seine eigene spezifische Anforderung an das Öl. Besondere Herausforderungen stellen dabei erhöhte Belastungen, wie z.B. hohe Temperaturen, häufige Lastwechsel oder reduzierte Stillstandzeiten (Dauerbetrieb) dar. Für den Anlagenbetreiber heißt dies wiederum eine enorm kostenaufwendige Überwachung und Analyse der Öl-Qualität. Es müssen einzelne Proben entnommen und durch eine externe Laboranalyse qualitätsspezifische Öl-Parameter bestimmt werden um eine Aussage über den aktuellen Zustand des Öls zu treffen. Der Austausch des Schmiermittels erfolgt dabei nach einem festen Zeitintervall, unabhängig von seiner Qualität. Erfolgt der Wechsel zu früh, so werden Ressourcen verschwendet und die Umwelt stark belastet. Führt man den Ölwechsel zu spät durch, so kann dies zu erheblichen Schäden an den Anlagenkomponenten führen und hohe Wartungskosten verursachen.

Der Öl-Zustandssensor der ZILA GmbH bietet Ihnen eine permanente Überwachung der Öl- Qualität direkt in der Applikation.

Vom 16.-18. Oktober stehen Ihnen auf der Chillventa 2018 in Halle 5, Stand 5-307 Experten zum Austausch zur Verfügung. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Nach oben

Angebotserstellung und Preisauskunft

Viele unserer Produkte für die Bereiche Druck, Klima, Leckage und Lüftung können individuell an ihre Einsatz- und Anwendungsgebiete angepasst werden. Neben verschiedenen Medien- und elektrischen Anschlüssen ist auch das Zubehör ein wichtiger Aspekt für die Angebotsgestaltung. Lassen Sie sich deshalb von uns unverbindlich und professionell beraten. Unsere erfahrenen Vertriebsmitarbeiter erstellen Ihnen zügig ein passendes Angebot.

Produktbestellung und Kontakt aufnehmen

Ihre Kontaktmöglichkeiten

Telefonnummer: +49 3681 86-7300
Mo.-Fr. 8:00-17:00 Uhr

E-Mail: info@zila.de

Kontaktformular öffnen 

Beiträge aus unserem Blog