Menu

Firmenentwicklung

Unternehmensbroschüre: Geräte und Lösungen

ZILA Geräte und Lösungen

Firmengeschichte

ZILA Firmensitz

1990-1999

1992

Gründung des Ingenieurbüros Latzel & Zimmermann
(personell hervorgegangen aus dem ehemaligen robotron electronic Zella-Mehlis)

1993

Gründung der ZILA Elektronik GmbH
Beginn der Entwicklung der ZILA Messrechnerfamilie, diese stellte die Grundlage der in den folgenden Jahren entstehenden Messsysteme dar

1994

Entwicklung eines Präzisionshöhenmessers
Beginn der Serienfertigung

1995

Urkunde zum Innovationspreis des Landes Thüringen für die Entwicklung eines OEM –Messrechnersystems sowie für die Entwicklung eines Höhenmessers für Wanderer und Bergsteiger

1996

Entwicklung einer Datenloggerfamilie zur Aufzeichnung von Druck- und Klimawerten für die Industrie und Umwelttechnik

1997

Entwicklung eines Messsystems zur Leckagemessung in Wasser-Abwasser und Gasleitungen

1998

Beginn der Serienfertigung des Leckagemeßsystems
Zertifizierung nach DIN EN ISO 9001 (TÜ Hessen)
Erste Sensorlösungen auf Basis des CAN-Busses

2000-2009

2000

Gebrauchsmusteranmeldung für ein energieautarkes Drehzahl- und Temperatursensorsystem

2001

Entwicklung und Start der Fertigung für den CAN-Bus Drucksensor

2002

Entwicklung eines Meßsystems zur Feuchte- bzw. Enthalpie- geführten Be-und Entlüftung von Gebäuden

2003

Patentanmeldung für ein Verfahren sowie eine Vorrichtung zur Ermittlung der Oberflächenbeschaffenheit von drehsymmetrischen Körpern
Entwicklung eines Meßsystems zur Pegelstandsmessung in Kaltvergasern

2004

Entwicklung und Start der Fertigung für den CAN-Bus Klimasensor KSCAN02
Meßsystem zur Klimaaufzeichnung und Taupunktermittlung für die Betonsanierung und den Korrosionsschutz

2005

Entwicklung und Start der Fertigung für ein Meßsystem zur CO2-geführten Raumlüftung.

2006

Einführung einer kompakten Wohnungslüftung, die konform zur DIN 1946-6 (2006) Norm arbeitet.

2007

Weiterentwicklung der CO2-Sensorik und Ausbau des OEM-Geschäftes.

2008

Entwicklung und Start der Fertigung einer natürlichen Klima-und CO2-geführten Raumlüftung konform zur DIN 1946-6. Weitere Informationen finden Sie unter KCS10.
Erweiterung des Drucktransmittersortiments

2009

Entwicklung eines Sicherheitsdruckbegrenzers für Kälteanlagen, Wärmepumpen und Dampfkesselanlagen.

2010

Erteilung der Zertifikate für die EG-Baumusterprüfung nach Richtlinie 97/23/EG Modul B sowie für die Fertigungszertifizierung nach DGRL Modul D durch den TÜV Rheinland für den ersten elektronischen Sicherdruckbegrenzer.

Zertifikats.-Nr.: 01202931/Q-10 0001 und 01202931-B-09-0011-01

2010-2019

2012

Entwicklung und Fertigungseinführung eines CO2-Schalters sowie einer CO2 - geführten Entlüftungssteuerung.

2013

Entwicklung und Fertigungseinführung eines Luftgütewächters LGW-13.

2014

Neugründung der Firma ZILA GmbH zur Sicherung der Unternehmensnachfolge.

2015

Neu- und Weiterentwicklung eines Leckage- und Dichtheitsprüfgerätes

Entwicklung mobiler Applikationen (smartphone Apps)

2016

Einführung neuer Klimasteuerungen

Know How und kundenspezifische Entwicklung

  • Problemanalyse, Applikations- und Sensorberatung, Lösungsvorschläge
  • Schwerpunkte in den Bereichen Druck, Leckage und Klima
    Systementwicklung - Musterbau - Klassifizierung - Serienfertigung
  • Hard- und Softwareentwicklungen für Mikrocontroller von Siemens, Texas Instruments, Philips, STMicroelectronics, Cygnal
  • PC-Softwareentwicklung zur Datenaufnahme, Visualisierung und Archivierung
  • Kooperation und strategische Partnerschaften mit in- und ausländischen Universitäten

Beispiele für kundenspezifische Projekte:

  • Messsysteme zur Leckagemessung in Wasser- und Gasleitungen
  • Steuerungen für intelligente Akkupressen
  • Messsystem zur Unrundheitsmessung von Güterwagenradsätzen Patentanmeldung)
  • Energieautarke Sensorsysteme (Gebrauchsmuster)

Ansprechpartner

  • Marketing und Entwicklung: Dipl.-Ing. Frank Wiedmann
  • Technik: Dipl.-Ing. Ralf Zimmermann
  • Verwaltung: Steffen Wiedmann

Umsatzsteuer ID-Nr.: DE 294 079 899
Handelsregister: Amtsgericht Jena - HRB 510063

Angebotserstellung und Preisauskunft

Viele unserer Produkte für die Bereiche Druck, Klima, Leckage und Lüftung können individuell an ihre Einsatz- und Anwendungsgebiete angepasst werden. Neben verschiedenen Medien- und elektrischen Anschlüssen ist auch das Zubehör ein wichtiger Aspekt für die Angebotsgestaltung. Lassen Sie sich deshalb von uns unverbindlich und professionell beraten. Unsere erfahrenen Vertriebsmitarbeiter erstellen Ihnen zügig ein passendes Angebot.

Produktbestellung und Kontakt aufnehmen

Ihre Kontaktmöglichkeiten

Telefonnummer: +49 3681 86-7300
Mo.-Fr. 8:00-17:00 Uhr

E-Mail: info@zila.de

Kontaktformular öffnen