Menu

Wissen und Meldungen

Wissen und Meldungen

Keller entfeuchten – Schimmelvermeidung und Erhaltung der Bausubstanz durch Kellerentfeuchtung

Keller entfeuchten und Schimmel vermeiden

Zur Entfeuchtung von Kellern in Bestandsimmobilien, sanierten Wohnhäusern und modernisierten Bürokomplexen eignet sich eine absolut feuchte geführte Lüftungssteuerung besonders. 

Diese Entfeuchtungssteuerung kann außerdem in Museen und sakralen Gebäuden zur Entfeuchtung der Gewölbekeller beitragen. Durch richtige Entfeuchtung im Keller kann Schimmelbildung vermieden werden und die Bausubstanz langfristig geschützt werden.

Lesen Sie in diesem Artikel, wie klimageführte, bedarfs-optimierte, kontrollierte und nutzer-unabhängige Kellerentfeuchtung funktioniert.

Weiterlesen: Keller entfeuchten – Schimmelvermeidung und Erhaltung der Bausubstanz durch Kellerentfeuchtung

Neue Entfeuchtungssteuerung EKS-13

Die neue Entfeuchtungssteuerung EKS-13 stellt die logische Weiterentwicklung unserer naürlichen, energieeffizienten Lüftungssteuerungen dar. Die Steuerung arbeitet (absolut) Feuchte gesteuert und besitzt nunmehr auch eine Echtzeituhr. Damit können die Daten des integrierten Datenloggers auch zeitlich sauber zugeordnet und damit der Entfeuchtungserfolg nachgewiesen werden.

An die Steuerung können sowohl 24 VDC Ventilatoren oder auch 24 VAC Fensteröffner direkt angeschlossen werden. Eine manuelle Lüftungsbetriebsart als Ersatz für eine "elektronische Nase" rundet das Leistungsspektrum ab.

Zella-Mehlis, 02.02.2011


Dipl.ing R. Zimmermann / GF

Angebotserstellung und Preisauskunft

Viele unserer Produkte für die Bereiche Druck, Klima, Leckage und Lüftung können individuell an ihre Einsatz- und Anwendungsgebiete angepasst werden. Neben verschiedenen Medien- und elektrischen Anschlüssen ist auch das Zubehör ein wichtiger Aspekt für die Angebotsgestaltung. Lassen Sie sich deshalb von uns unverbindlich und professionell beraten. Unsere erfahrenen Vertriebsmitarbeiter erstellen Ihnen zügig ein passendes Angebot.

Produktbestellung und Kontakt aufnehmen

Ihre Kontaktmöglichkeiten

Telefonnummer: +49 3681 86-7300
Mo.-Fr. 8:00-17:00 Uhr

E-Mail: info@zila.de

Kontaktformular öffnen