Menu

CO2-Industriesensor ZMF-100-IR mit Messbereich bis 50.000ppm

CO2 Sensor ZMF-100-IR NDIR in rotem Metallgehäuse

Robuster CO2-Sensor in einem Aluminiumgehäuse mit optischem Messprinzip NDIR, zur zügigen und exakten Messung der Kohlendioxidkonzentration in industriellen Anwendungen

Produktbeschreibung

Der ZMF-100-IR ist ein auf Infrarot-Absorptionsmessung basierender CO2-Sensor zur Erfassung der CO2-Konzentration mittels des optischen Messprinzips NDIR (nicht dispersive Infrarot-Absorptionsmessung). Mit seinem robusten, roten Aluminiumgehäuse eignet er sich perfekt für den industriellen Einsatz. Der Messbereich des Sensors für reicht von 0 bis 50.000ppm, weshalb sich das Gerät ebenfalls in Sicherheitskonzepte von Anlagen integrieren lässt. Er verfügt außerdem über eine interne Fehlerüberwachung. Die Messsignale von einem nachgeschalteten Gerät können mittels des integrierten 0...10 V oder 4...20 mA Signalausgangs ausgewertet werden. Das Gerät wird über 24 V DC betrieben und kann an der Wand montiert werden.

Produktvorteile

  • Verschleißfrei: ausgezeichnete Langzeitstabilität (Lebensdauer 5 Jahre)
  • Extrem robustes Gehäuse ermöglicht industriellen Einsatz
  • Attraktives Preis-Leistungsverhältnis
  • Wartungsfrei durch NDIR-Technologie
  • 4...20 mA oder 0...10 V Signalausgang
  • Geringe Empfindlichkeit gegenüber äußeren Einflüssen wie Luftdruckschwankungen und Vibrationen
  • Wählbare Messbereiche

Produkteigenschaften

Produkteigenschaften

 

Messbereiche

  • 0...3.000 ppm
  • 0...5.000 ppm
  • 0...6.000 ppm
  • 0...10.000 ppm
  • 0...20.000 ppm
  • 0...30.000 ppm
  • 0...50.000 ppm

Genauigkeit

  • +/- 2%

Das Gerät entspricht den folgenden Normen:

  • EN 61000-6-2
  • EN 61000-6-4
  • EMV-Richtlinie 2014/30/EU

Technische Spezifikationen

Technische Spezifikationen

 

Umgebungsbedingungen

  • Betriebstemperaturbereich: -10...+50 °C
  • Lagertemperaturbereich: -40...+100 °C
  • Relative Feuchte: 15..95 %
  • Luftdruck: 900...1100 hPa

Weitere Produkteigenschaften

  • Messprinzip: optisch, NDIR (nicht-dispersive Infrarot-Absorptionsmessung)
  • Betriebsspannung: 24 V DC / 100 mA
  • Aufheizzeit: ca. 5 min
  • Reaktionszeit: ca. 30 s
  • Reproduzierbarkeit: +/- 1%
  • Gehäuse: Aluminium (rot) IP54
  • Gewicht: ca. 500g
  • Wellenbereich: 4,27 - 4,35 µm (4270-4350 nm) 
  • Gaszutritt: per Diffusion

Anwendung

Anwendungs- und Einsatzgebiete

  • Klimamesssysteme
  • Lüftungssteuerungen
  • Umweltüberwachung
  • Heizungs- und Kältetechnik
  • SPS, Grenzwertmelder

Lieferumfang und Bestelloptionen

 

Nutzen Sie unsere Kontaktmöglichkeiten für ein individuelles Angebot zu unserem CO2-Industriesensor ZMF-100-IR. Setzen Sie sich gleich unter der Rufnummer +49 (0) 3681 86-7300 mit uns in Verbindung, kontaktieren Sie uns direkt über die E-Mail-Adresse Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder über unser Kontaktformular.
Unser erfahrenes Vertriebsteam freut sich auf Ihre Anfrage!

Blogbeiträge zum Thema CO2 Messung

CO2-Sensor ZMF-200e-IR: ATEX- und SIL2-zertifiziert, für raue Einsatzgebiete bis zu -40°C

CO2-Sensor ZMF-200e-IR: ATEX- und SIL2-zertifiziert, für raue Einsatzgebiete bis zu -40°C

Weiterlesen
CO2-Detektion: Optimierungspotential im Reifeprozess von Obst und Gemüse durch Kohlendioxidüberwachung

CO2-Detektion: Optimierungspotential im Reifeprozess von Obst und Gemüse durch Kohlendioxidüberwachung

Weiterlesen
CO2 in industriellen Prozessen: Personen- und Anlagenschutz durch zuverlässige Kohlendioxidüberwachung

CO2 in industriellen Prozessen: Personen- und Anlagenschutz durch zuverlässige Kohlendioxidüberwachung

Weiterlesen
Der Einfluss von CO2 auf die Luftqualität im Alltag

Der Einfluss von CO2 auf die Luftqualität im Alltag

Weiterlesen

Angebotserstellung und Preisauskunft

Viele unserer Produkte können individuell an ihre Einsatz- und Anwendungsgebiete angepasst werden. Neben den werksseitig individuell einzustellenden Parametern, wie z.B. den Messbereichen, den verschiedenen Medien und elektrischen Anschlüssen ist auch das Zubehör ein wichtiger Aspekt für die Angebotsgestaltung.
Lassen Sie sich deshalb von uns unverbindlich und professionell von uns beraten! Unsere erfahrenen Vertriebsmitarbeiter erstellen Ihnen gern zügig ein passendes Angebot.

Ihre Kontaktmöglichkeiten

Geschäftszeiten:
Montag - Freitag 8:00-17:00 Uhr

E-Mail: info@zila.de

Telefonnummer: +49 3681 86-7300

Kontaktformular öffnen