Menu

Taupunktsensoren

Sensoren zur Bestimmung des Taupunktes in unterschiedlichsten Anwendungsbereichen

Produktbeschreibung

Die Taupunktsensoren der ZILA GmbH ermöglichen die direkte Messung der Taupunkt- und Umgebungstemperatur im Innen- und Außenbereich. Eine hohe Zuverlässigkeit und Langzeitstabilität sowie Ausführungen in unterschiedlichen Gehäuse- und Bauformen ermöglichen ein breites Anwendungsgebiet dieser Sensoren.

Was ist der Taupunkt?


Luft enthält Feuchtigkeit in Form von Wasserdampf. Je wärmer die Luft ist, desto mehr Wasserdampf kann sie aufnehmen. Sinkt nun die Lufttemperatur, so verringert sich die Aufnahmefähigkeit und der überschüssige Wasserdampf beginnt sich als Kondensat nieder zu lassen.

Die Temperatur bei der der Wasserdampf beginnt sich als Nebel oder Tau abzusetzen bezeichnet man als Taupunkttemperatur.

Taupunktsensoren für höchste Genauigkeit

Die Taupunksensoren TPS-410 und TPS-420 können mit Aluminium- oder Polycarbonatgehäuse bestellt werden.
Für die Taupunktsensoren TPS-210 und TPS-220 in Stabbauform sind, je nach Anwendungsbereich, PTFE-, Aluminium- und bzw. Kunststoffschutzkappen erhältlich.

Typ TPS-410 TPS-420 TPS-210 TPS-220
Produktbilder

 

analoger Klimasensor mit Messspitze in grauem Metall Gehäuse

 

 

 

 


Gehäuse Aluminium- oder Polycarbonatgehäuse Aluminium- oder Polycarbonatgehäuse Eloxiertes Aluminiumgehäuse Eloxiertes Aluminiumgehäuse
Messgrößen

Umgebungstemperatur

Taupunkttemperatur

Umgebungstemperatur

Taupunkttemperatur

Umgebungstemperatur

Taupunkttemperatur

Umgebungstemperatur

Taupunkttemperatur

Einsatzbedingungen Messbereich Taupunkt

50...+80°C

 50...+80°C

-50...+80°C

 -50...+80°C
Einsatzbedingungen Messbereich Temperatur

-40...+80°C

0...100%
relative Feuchte

-40...+80°C

0...100%
relative Feuchte

 

-40...+80°C

0...100%
relative Feuchte

 

 -40...+80°C

0...100%
relative Feuchte

Abweichung

± 0,2°C

± 0,2°C

 ± 0,2°C  ± 0,2°C
Signalausgang  0...10 V oder 4...20 mA 0...10 V oder 4...20 mA  0...10 V oder 4...20 mA  0...10 V oder 4...20 mA
Betriebsspannung 12...30 V DC  24 V DC

12...30 V DC

  24 V DC
Schleifenspannung min.   Bürde (Ohm) *0,02 + 8 V   Bürde (Ohm) *0,02 + 8 V
Schleifenspannung max.   30 V   30 V
Stromverbrauch < 15 mA  

< 15 mA

 
Besonderheiten
  • Kompakte und robuste Bauweise
  • Auswahl zwischen robustem Aluminiumgehäuse mit Edelstahlstab oder Polycarbonatgehäuse
  • Schnelle Reaktionszeit bei geringer Messabweichung
  • Hohe Zuverlässigkeit und Langzeitstabilität
  • Schutzart/ -klasse: Gehäuse IP66, Stecker IP 67
  • Kompakte und robuste Bauweise für den industriellen Einsatz
  • Auswahl zwischen PTFE-, Aluminium- oder Kunststoffschutzkappe
  • Schnelle Reaktionszeit bei geringer Messabweichung
  • Hohe Zuverlässigkeit und Langzeitstabilität

 

Anwendungsbereiche
  • Archivüberwachung
  • Lager- und Containerüberwachung
  • Maschinen- und Anlagenbau
  • Raumklimatisierung, auch im Mobilbereich
  • Einsatz in Wetterstationen

und vieles andere mehr

 

Datenblätter

 Datenblatt TPS-410 / TPS-420

 

Datenblatt TPS-210 / TPS-220

 

 
Preise und Verfügbarkeit

Nutzen Sie unsere Kontaktmöglichkeiten für ein individuelles Angebot zu unseren Taupunktsensoren. Setzen Sie sich gleich unter der Rufnummer +49 (0) 3681 86-7300 mit uns in Verbindung, kontaktieren Sie uns direkt über die E-Mail-Adresse Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder über unser Kontaktformular. Unser erfahrenes Vertriebsteam freut sich auf Ihre Anfrage!

Blogbeiträge zum Thema Klimasensoren

Neue Schutzkappen für Klima- und Taupunktsensoren

Neue Schutzkappen für Klima- und Taupunktsensoren

Weiterlesen
Neuer analoger Klimasensor KS4xx

Neuer analoger Klimasensor KS4xx

Weiterlesen
Digitaler Klimasensor KS-17: Empfindliche elektrische Geräte durch Klimaüberwachung schützen

Digitaler Klimasensor KS-17: Empfindliche elektrische Geräte durch Klimaüberwachung schützen

Weiterlesen
CANopen Klimasensor KS-CAN-03: kombinierter Temperatur- und Feuchtesensor mit CAN Bus Signalausgang

CANopen Klimasensor KS-CAN-03: kombinierter Temperatur- und Feuchtesensor mit CAN Bus Signalausgang

Weiterlesen

Angebotserstellung und Preisauskunft

Viele unserer Produkte können individuell an ihre Einsatz- und Anwendungsgebiete angepasst werden. Neben den werksseitig individuell einzustellenden Parametern, wie z.B. den Messbereichen, den verschiedenen Medien und elektrischen Anschlüssen ist auch das Zubehör ein wichtiger Aspekt für die Angebotsgestaltung.
Lassen Sie sich deshalb von uns unverbindlich und professionell von uns beraten! Unsere erfahrenen Vertriebsmitarbeiter erstellen Ihnen gern zügig ein passendes Angebot.

Ihre Kontaktmöglichkeiten

Geschäftszeiten:
Montag - Freitag 8:00-17:00 Uhr

E-Mail: info@zila.de

Telefonnummer: +49 3681 86-7300

Kontaktformular öffnen